PDF - Tipps für NEU-Diagnostizierte von Betroffenen / Zum kostenlosen Herunterladen

Download
PDF - Tipps für NEU-Diagnostizierte von Betroffenen / Zum kostenlosen Herunterladen
Was kann man Neudiagnostizierten an Rat und Tipps mitgeben?
Copyright 2017 Heike Führ/multiple-arts.com
Ich fragte meine Follower auf der Facebook-Seite MULTIPLE ARTS
https://www.facebook.com/multiple.sklerose.ms/)
was sie denn NEU-DIAGNOSTIZIERTEN raten würden.
Nun kamen wieder so viele Kommentare zusammen, dass ich hierfür
wieder eine PDF erstellt habe.
Ich werde sie wie ein kleines Büchlein mit Grafiken versehen. 
Neu diagnostizierte MS`ler - Tipps von B
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

PDF - "FATIGUE - wie sie sich anfühlt" / Kostenlos zum Herunterladen

Download
PDF zu "FATIGUE - wie sie sich anfühlt" : Ein Bericht von Betroffenen
FATIGUE

Copyright 2017 Heike Führ/multiple-arts.com

Ich fragte meine Follower auf der Facebook-Seite MULTIPLE ARTS
https://www.facebook.com/multiple.sklerose.ms/)
wie sie denn ihre FATIGUE beschreiben würden.
Aus den Antworten wollte ich wieder eine (anonyme) Grafik basteln,
damit wir Außenstehenden besser erklären können, wie sich Fatigue anfühlt!

Nun kamen wieder so viele Kommentare zusammen, dass ich erstens
einzelne Fatigue-Grafiken gebastelt habe und zweitens wieder eine PDF
erstelle.
Ich werde sie wie ein kleines Büchlein mit Grafiken versehen. :)
PDF FATIGUE - wie sich Fatigue anfühlt.p
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

 

Download
Multiple arts - Unschöne Sprüche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

PDF Multiple Arts: "Unschöne Sprüche" / Kostenlos :)

Ich hatte meine Follower von MULTIPLE ARTS gefragt, was ihnen denn bisher an unangebrachten Kommentaren von ihren Mitmenschen bezüglich ihrer MS entgegengebracht wurde.

 

Ich wollte daraus eine Grafik basteln.

 

Ich hatte allerdings nicht erwartet, dass es 300 Kommentare werden würden. :)

 

Ebenfalls hatte ich nicht mit der Vielfalt gerechnet: von lustigen über unschöne bis hin zu demütigen „Sprüchen“ war alles dabei, was die Palette zu bieten hat und entsprechend groß war auch die Gefühlspalette.

 

Ebenso schnell war klar, dass daraus keine Grafik entstehen konnte und es wurde die Idee geboren, ein Video dazu zu machen – was ich gerne aufgriff.

 

Aber ich möchte all diese Aussagen gerne auch zu Papier bringen. Deshalb wähle ich auch diese Form.

 

Mir ist es wichtig zu erwähnen, dass ich niemandem zu nahe treten möchte – es geht hier um Wertfreiheit, denn auch wenn viele der Kommentare schlimm für den Betroffenen sind, sollte man erst einmal davon ausgehen, dass es Unwissenheit des Gegenübers sein könnte.

 

Handelt es sich allerdings um nahe Angehörige oder gar um Fachärzte, dann sieht das wohl schon etwas anders aus – denn hier kann man davon ausgehen, dass diejenigen informiert genug sind, um solche Sprüche, die demütigend, erniedrigend oder verletzend sind, zu unterlassen.

 

 

Ich habe hier nun alle Sprüche gesammelt und versucht, ein bisschen zu komprimieren.

 

Damit es nicht zu trocken wird, lockere ich es mit meinen Grafiken aus.

 

Ich würde mir SEHR wünschen, dass dies alle (!) Angehörigen - wozu Partner, Familie, Freunde und auch Kollegen zählen - lesen würden. Wertfrei versteht sich. :)

 

Manchmal ist man unbedacht, manchmal ist man vielleicht selbst nicht gut drauf und es rutschen einem auch mal unbeholfene Kommentare heraus.

 

Schlaue Ratschläge wiederum sind so eine Sache für sich! :)

 

 

 

Ich erhoffe mir, mit diesem PDF Sensibilität schaffen zu können…. Für die Betroffenen (und ihre Angehörigen, die wiederum ebenfalls oft Opfer unschöner Bemerkungen werden) und für die MS mit all ihren 1000 Gesichtern, mit den sichtbaren und NICHT-sichtbaren Symptomen und für den MENSCH an sich.